Aktualisiert 20.08.2013 14:35

Herzige StörungTochter platzt in Nachrichten-Sendung

Eine Panne in einer marokkanischen News-Sendung geht als Video um die Welt: Die Tochter der Moderatorin will mitten in der Ansage ihrer Mutter einen Anruf weiterreichen.

von
nj

In der Nachrichten-Show des marokkanischen Senders Medi1 TV hat sich eine unerwartet süsse Szene abgespielt. Während einer Ansage der Moderatorin erscheint im Bild hinter ihr plötzlich ein kleines Mädchen. Es handelt sich um die Tochter der Nachrichtensprecherin. Sie möchte ihrer Mutter das Handy weiterreichen, weil offenbar jemand die TV-Frau sprechen will.

Die Moderatorin scheint wenig entzückt von der herzigen Störung. Sie schaut nur kurz zur Seite, macht ein tadelndes Gesicht und fährt dann mit ihrer Arbeit fort. Die Tochter, die doch nur besonders gewissenhaft sein wollte, verschwindet darauf samt Handy wieder hinter den Kulissen. Wer der Anrufer war, bleibt deshalb unklar.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.