Rückkehr des Rauhbeins: Todd Elik wieder in Langnau
Aktualisiert

Rückkehr des RauhbeinsTodd Elik wieder in Langnau

Todd Elik is back! Der inzwischen 42-jährige Kanadier erhielt von den SCL Tigers einen Vertrag bis Saisonende und besetzt nach dem Ausfall von Jeff Toms den letzten Ausländerplatz bei den Emmentalern.

Elik spielte bereits in den Saisons 1999/2000, 2002/03 und 2003/04 für Langnau. Zudem war das Rauhbein in der Schweiz auch schon für Lugano, Zug und Davos tätig. In dieser Saison war der 500- fache NHL-Profi beim slowenischen Verein Olimpija Ljubljana engagiert und erzielte in 42 Spielen 46 Skorer-Punkte (12 Tore).

Elik kann schon am Samstag im wichtigen Match der Tigers daheim gegen Zug eingesetzt werden.

(si)

Deine Meinung