Aktualisiert 13.08.2009 10:41

Geburt in GenfTöchterchen für Julie Ordon

Das Schweizer Topmodel Julie Ordon ist Mutter geworden. Sie brachte am Sonntag in einer Genfer Privatklinik ein Mädchen zur Welt. «Mutter zu sein ist genial», so Ordon zu «Le Matin».

Mit ihren 3950 Gramm und 51,5 Zentimetern ist die kleine Mathilda ein richtiger Wonneproppen. Für Ordon ist es das erste Kind, für ihren Verlobten David Mimran (42) die erste Tochter – er hat jedoch schon drei Söhne. Wohnhaft ist die junge Familie in New York, doch für die Geburt kam sie extra in die Schweiz. Jetzt heisst es für die junge Mutter erst einmal ausruhen und abspecken. Ordon: «Ich habe 14 Kilo zugenommen.» Und die müssen jetzt wieder weg, denn Ende September steht sie in Indien für «Sports Illustrated» wieder vor der Linse.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.