Töff-Crash fordert 2 Schwerverletzte
Aktualisiert

Töff-Crash fordert 2 Schwerverletzte

Ein Mofalenker fuhr gestern Mittag vom Ratenpass Richtung Oberägeri.

Als der Mann kurz vor dem Dorfeingang links abbiegen wollte, krachte er heftig in einen Töfffahrer. Beide stürzten und verletzten sich schwer.

Der Mofafahrer musste von der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden. Der Sachschaden der beiden Fahrzeuge beträgt rund 25 000 Franken. Die Ratenstrasse musste während anderthalb Stunden gesperrt werden.

Deine Meinung