Zillis GR - Töff-Fahrer (27) knallt frontal in Betonwand und stirbt
Publiziert

Zillis GRTöff-Fahrer (27) knallt frontal in Betonwand und stirbt

Am Freitagabend verursachte ein Töff-Fahrer einen Unfall, bei dem er selbst tödlich verletzt wurde. Sein Töff fing Feuer, die Strecke N13 musste gesperrt werden.

von
Reto Heimann
1 / 3
Kurz nach dem Norportal des Wegerhaus-Tunnels auf der A13 prallte ein Töff-Fahrer in eine Betonwand.

Kurz nach dem Norportal des Wegerhaus-Tunnels auf der A13 prallte ein Töff-Fahrer in eine Betonwand.

Google Street View
Der 27-jährige Fahrer verstarb noch auf der Unfallstelle.

Der 27-jährige Fahrer verstarb noch auf der Unfallstelle.

Google Street View
Der Töff fing Feuer, die Löscharbeiten führten dazu, dass die A13 während mehreren Stunden gesperrt werden musste (Symbolbild).

Der Töff fing Feuer, die Löscharbeiten führten dazu, dass die A13 während mehreren Stunden gesperrt werden musste (Symbolbild).

20min/Simon Glauser

Am Freitagabend war ein 27-jähriger Töff-Fahrer auf der Autostrasse N13 in nördlicher Richtung zwischen Andeer und Thusis unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen prallte der Mann mit seinem Töff frontal in eine Betonwand eines Ausstellplatzes, kurz nachdem er das Nordportal des Wegerhaustunnels passiert hatte. Das schreibt die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung.

Die Ambulanz und eine Notärztin der Rega konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Der Unfallhergang wird von der Staatsanwaltschaft und der Kantonspolizei untersucht.

Beim Aufprall entzündete sich der Töff und fing Feuer. Die Feuerwehr Thusis musste ausrücken und den Brand löschen. Die Nordspur der N13 musste wegen der Lösch- und Rettungsarbeiten während mehrerer Stunden gesperrt werden.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung