Spiringen UR - Töfffahrer (61) kollidiert mit Kuh und wird lebensbedrohlich verletzt
Aktualisiert

Spiringen URTöfffahrer (61) kollidiert mit Kuh und wird lebensbedrohlich verletzt

Am Samstagmorgen ereignete sich auf der Klausenpassstrasse bei Spiringen UR ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einer Kuh. Der Mann wurde dabei schwer verletzt.

von
Karin Leuthold
1 / 3
Auf der Klausenpassstrasse bei Spiringen UR ereignete sich am 4. September 2021 ein Verkehrsunfall zwischen einem Töfffahrer und einer Kuh.

Auf der Klausenpassstrasse bei Spiringen UR ereignete sich am 4. September 2021 ein Verkehrsunfall zwischen einem Töfffahrer und einer Kuh.

Google Street View
Der Lenker kollidierte mit dem sich auf der Fahrbahn befindenden Tier.

Der Lenker kollidierte mit dem sich auf der Fahrbahn befindenden Tier.

Google Street View
Der 61-Jährige musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Der 61-Jährige musste mit lebensbedrohlichen Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Google Street View

Am Samstag fuhr gegen 10 Uhr ein Motorradfahrer auf der Klausenpassstrasse von Linthal in Richtung Passhöhe, als ihm eine Kuh über den Weg lief. Vor der Siedlung Urnerboden, in diesem Gebiet besteht ein offener Weidegang, kollidierte der 61-jährige Mann mit dem sich auf der Fahrbahn befindenden Tier.

Beim Zusammenprall mit der Kuh stürzte der Töfffahrer und zog sich dabei lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er wurde auf der Unfallstelle durch Passantinnen und Passanten sowie dazukommende Verkehrsteilnehmende erstbetreut. Ein Helikopter der Alpine Air Ambulance brachte ihn danach in ein Zentrumsspital.

Die am Unfall beteiligte Kuh entfernte sich von der Unfallstelle und konnte bislang nicht identifiziert werden. Es können deshalb keine Aussagen dazu gemacht werden, ob sich das Tier beim Zusammenprall mit dem Motorradfahrer Verletzungen zugezogen hat. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 10'000 Franken.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input!

Speichere unseren Kontakt im Messenger deiner Wahl und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion.

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Die Verwendung deiner Beiträge durch 20 Minuten ist in unseren AGB geregelt: 20min.ch/agb

Deine Meinung