Zwieselberg BE: Töfffahrer bei Crash getötet
Aktualisiert

Zwieselberg BETöfffahrer bei Crash getötet

Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoss mit einem Auto in der Nähe von Zwieselberg getötet worden.

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilte, war das Motorrad von Zwieselberg in Richtung Amsoldingen unterwegs.

Am Dorfausgang von Zwieselbgerg kam es zur Frontalkollision mit dem aus Amsoldingen kommenden Fahrzeug. Dabei zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu.

Der 36-jährige Mann starb noch auf der Unfallstelle, trotz Reanimation durch ein Ambulanz- und ein Rega-Team, wie das Untersuchungsrichteramt Berner Oberland und die Kantonspolizei in ihrem Communiqué schreiben. Die Strasse zwischen Zwieselberg und Amsoldingen war für mehrere Stunden gesperrt.

(sda)

Deine Meinung