Töfffahrer muss «Billett» abgeben weil er baden wollte
Aktualisiert

Töfffahrer muss «Billett» abgeben weil er baden wollte

Auf einer Tempo-80-Strecke bei Starkenbach sind am Sonntag sieben Töfffahrer mit Tempi zwischen 120 und 136 km/h von der Polizei erwischt worden.

Sie mussten den Führerausweis abgeben. Einer der Raser sagte der Polizei, er habe wegen der Hitze schnell nach Hause zum gemeinsamen Bad mit der Frau fahren wollen.

(sda)

Deine Meinung