Töfffahrer nach Unfall geflüchtet
Aktualisiert

Töfffahrer nach Unfall geflüchtet

Bei Stau wollte ein Tessiner Töff-Lernfahrer die Fahrzeuge zwischen den Kolonnen überholen.

Beim Einbiegen auf die Überholspur musste eine Fiat-Fahrerin wegen ihm stark bremsen. Dies überraschte einen weiteren Motorradfahrer, der hinter ihr fuhr. Er stürzte und verletzte sich. Sein Töff kollidierte mit einem anderen PW. Den Tessiner schien dies nicht zu stören – er fuhr davon.

Deine Meinung