Fischingen TG - Töfffahrer rast mit 126 km/h durch 50er-Zone
Publiziert

Fischingen TGTöfffahrer rast mit 126 km/h durch 50er-Zone

Die Kantonspolizei Thurgau hat einen Raser aus dem Verkehr gezogen, der in Fischingen TG innerorts mit 126 km/h unterwegs war.

von
Büro Ostschweizt
1 / 2
 Viel zu schnell… (Symbolbild)

Viel zu schnell… (Symbolbild)

imago images/Andreas Haas
 … war ein 20-jähriger St. Galler im Thurgau unterwegs. (Symbolbild)

… war ein 20-jähriger St. Galler im Thurgau unterwegs. (Symbolbild)

imago images/YAY Images

Darum gehts

  • Ein Motorradfahrer (20) ist über 70 km/h zu schnell gefahren.

  • Der Töff wurde sichergestellt.

Die Kantonspolizei Thurgau führte am Samstag auf der Hauptstrasse in Fahrtrichtung Au TG eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurde kurz vor 18 Uhr ein Töfffahrer mit einer Geschwindigkeit von 126 km/h erfasst. «Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt er die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h um 70 Stundenkilometer, was einem Raserdelikt entspricht», schreibt die Kantonspolizei Thurgau in einer Medienmitteilung.

Beim Lenker handelt es sich um einen 20-jährigen Schweizer aus dem Kanton St. Gallen. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft wurde das Motorrad sichergestellt. Der Fahrausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Brauchst du oder braucht jemand, den du kennst, eine Rechtsberatung?

Hier findest du Hilfe:

Reklamationszentrale, Hilfe bei rechtlichen Fragen

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung