Töfffahrer raste frontal in Auto
Aktualisiert

Töfffahrer raste frontal in Auto

Mit hohem Tempo raste gestern ein Motorradfahrer zwischen Büren und Dotzigen frontal in einen PW.

Warum er auf die Gegenfahrbahn geraten war, ist noch unklar. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann gegen ein zweites Auto geschleudert. Der Töfffahrer wurde derart schwer verletzt, dass er von der Rega geborgen werden musste. Auch der frontal erfasste Autofahrer wurde verletzt.

Deine Meinung