Aktualisiert 19.11.2007 20:44

Töfflifahrer in Auto geprallt

Ein jugendlicher Töfflifahrer ist gestern Abend auf dem Weg von Netstal in Richtung Mollis in die linke Fahrzeugseite eines parkierten Autos geprallt.

Der verletzte Mofafahrer blieb kurze Zeit bewusstlos liegen und musste von einem Passanten ins Spital gebracht werden. Wie die Kapo Glarus weiter meldet, wurde dem Verunfallten eine Blutprobe entnommen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.