Töffraser mit 150 km/h erwischt
Aktualisiert

Töffraser mit 150 km/h erwischt

Die Baselbieter Kantonspolizei hat am Samstag einen Motorradfahrer

erwischt, als er gegen 15.50 Uhr auf der Delsbergstrasse in Liesberg mit 150 statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war.

Die Beamten entzogen dem Töfffahrer den ausländischen Führerausweis. Zudem erfolgt eine Verzeigung an das Statthalteramt Laufen.

Deine Meinung