94. Land der Welt: Togo schafft Todesstrafe ab
Aktualisiert

94. Land der WeltTogo schafft Todesstrafe ab

Als 15. afrikanischer Staat hat Togo die Todesstrafe abgeschafft. Für zum Tode Verurteilte soll die Strafe nun in lebenslange Haft umgewandelt werden.

An der Parlamentssitzung, bei der die Abgeordneten einstimmig den Schritt beschlossen, nahm auch der spanische Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero teil.Er würdigte die Entscheidung als «riesigen Schritt für Togo».

Laut der Menschenrechtsorganisation Amnesty International ist Togo weltweit das 94. Land, das die Todesstrafe abschafft. Die letzte Hinrichtung in dem westafrikanischen Staat fand 1978 statt.

(sda)

Deine Meinung