Togo testet gegen «Kleine»
Aktualisiert

Togo testet gegen «Kleine»

Der Schweizer WM-Gegner Togo hat sein detailliertes Vorbereitungs-Programm veröffentlicht. Insgesamt bestreiten die Westafrikaner, die ab dem 10. Mai in Amsterdam weilen, fünf Testspiele, eines davon gegen Liechtenstein.

Die WM-Debütanten spielen am 14. Mai in Amsterdam gegen Endrunden-Teilnehmer Saudi Arabien, danach folgt eine Partie gegen den Regionalligsten Augsburg, welche datummässig noch nicht fixiert ist. Am 27. Mai wird in Frankfurt entweder gegen Costa Rica oder das Reserve-Team von Bayern München getestet. Danach werden zum Abschluss am 2. und 5. Juni Spiele gegen Liechtenstein (in Vaduz) und gegen eine deutsche Regionalauswahl (in Wängen) ausgetragen.

Das von Otto Pfister (De) trainierte Togo beginnt das WM-Turnier am 13. Juni in Frankfurt gegen Südkorea. Am 19. Juni folgt die Schweiz (in Dortmund), danach am 23. Juni Frankreich (in Köln).

(si)

Deine Meinung