Aktualisiert 25.05.2010 07:16

Aktienmärkte

Tokios Börse schliesst schwach

Die Aktienbörse in Tokio hat am Dienstag wegen Sorgen über den starken Yen schwach geschlossen.

Nach einer negativen Vorgabe der Wall Street sackte der Nikkei-Index für 225 führende Werte um 3,06 Prozent auf den Stand von 9459,89 Punkten ab.

Der breit gefasste Topix büsste 2,29 Prozent ein und schloss bei 859,82 Punkten. Der Euro notierte am Nachmittag zum Yen deutlich schwächer mit 110,36-40 Yen nach 112,48-52 Yen am späten Vortag. Zum Dollar lag er bei 1,2292-95 Dollar nach 1,2467-69 Dollar am späten Vortag. Der Dollar notierte zum Yen bei 89,76-79 Yen nach 90,22-24 Yen am Vortag.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.