Reinach BL: Totalschaden nach Autobrand
Aktualisiert

Reinach BLTotalschaden nach Autobrand

Gehöriger Schreck für einen Autofahrer (63) am Freitag: Sein Auto brannte aus.

Der Autobrand endete glimpflich – verletzt wurde niemand. (Bild: polizei bl)

Der Autobrand endete glimpflich – verletzt wurde niemand. (Bild: polizei bl)

Er war in der Surbaumstrasse unterwegs, als er plötzlich Brandgeruch feststellte. Wenig später schossen kleine Flammen aus dem Motorraum. Sofort parkierte der Mann den PW am Strassenrand – kurz danach stand dieser im Vollbrand. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Das total beschädigte Auto wurde abgeschleppt. Ursache ist wohl ein technischer Defekt. (20 Minuten)

Deine Meinung