Aktualisiert 08.02.2010 11:49

Illegale EinreiseToter im Flugzeug

Im Fahrwerk eines US-Flugzeugs auf dem Weg von New York nach Tokio ist die Leiche eines Mannes entdeckt worden.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, entdeckte ein Mechaniker am Sonntagabend den leblosen Körper kurz nach der Landung der Boeing 777 der Fluggesellschaft Delta Airlines.

Die Ärzte vermuten demnach, dass der Mann an Unterkühlung und Sauerstoffmangel starb, als das Flugzeug eine Höhe von mehr als 10 000 Metern erreichte. Beim Toten handelt es sich um einen Schwarzen. Er trug laut Medienberichten nur ein langärmliges Hemd und eine Jeans. Nach Polizeiangaben wurden weder ein Pass noch Gepäck oder persönliche Gegenstände gefunden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.