Aktualisiert 31.07.2019 14:13

7 Wochen vermisst

Toter Schweizer ohne Kopf war dement

Der ohne Kopf aufgefundene Körper eines 81-jährigen Schweizers sorgte in Frankreich für Aufsehen. Nun ist klar: Der Mann war demenzkrank.

von
fss
1 / 5
In dieser abgelegenen Zone unweit der Schweizer Grenze wurde am 24. Juli 2019 die Leiche eines 81-jährigen Schweizers gefunden – ohne Kopf.

In dieser abgelegenen Zone unweit der Schweizer Grenze wurde am 24. Juli 2019 die Leiche eines 81-jährigen Schweizers gefunden – ohne Kopf.

20 Minutes
Die Leiche lag in einem Feld in der französischen Grenzgemeinde Ferney-Voltaire nordwestlich von Genf.

Die Leiche lag in einem Feld in der französischen Grenzgemeinde Ferney-Voltaire nordwestlich von Genf.

PHOTOPQR/LE DAUPHINE/MAXPPP
Beim Toten handelt es sich um einen Schweizer, der seit dem 2. Juni als vermisst galt.

Beim Toten handelt es sich um einen Schweizer, der seit dem 2. Juni als vermisst galt.

Google Maps

Vor einer Woche wurde in einem Feld in der französischen Grenzgemeinde Ferney-Voltaire nordwestlich von Genf die Leiche eines 81-jährigen Schweizers ohne Kopf aufgefunden. Der tote Mann trug weder eine Hose noch einen Slip.

Die Polizei konnte den Mann mit Hilfe der Ausweispapiere, die er auf sich trug, identifizieren. «Er lag bereits mehrere Tage dort, die Leiche war im Zustand fortgeschrittener Verwesung», erklärte die Staatsanwaltschaft in Bourg-en-Bresse.

Kopf möglicherweise von Tier abgetrennt

Wie dessen Sohn gegenüber Le Matin sagt, war sein Vater dement und habe den gemeinsamen Wohnort nie verlassen. Er ist sich sicher, dass er die Villa seiner Kindheit in Genf gesucht habe. In dieser wohnte der 81-Jährige bis zu seinem 30. Lebensjahr.

Die Leiche wurde in einem Institut für Rechtsmedizin im französischen Lyon untersucht. Die Ermittler konnten keine Dritteinwirkung fesstellen. Den Angaben zufolge könnte der Mann «einem natürlichen Bedürfnis» nachgegangen sein und dabei einen Schwächeanfall erlitten haben. Der Kopf könnte später von einem Tier abgetrennt worden sein, hiess es. (fss/afp)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.