Aktualisiert 23.06.2015 14:20

Twitterer in RageTouristen surfen auf einem Walhai

Zwei Männer steigen auf den Rücken eines Walhais und lassen sich von einem Boot ziehen. Jetzt wollen Tierschützer sie anzeigen.

von
cfr

«Steig seitlich auf», empfiehlt eine Männerstimme von einem Motorboot. Ein anderer Mann lässt sich vom Heck des Schiffs fallen, hält sich an der Leine fest und schwingt sich seitwärts auf einen Walhai, der dem Boot folgt. Ein dritter hält die Szene auf einem Video fest. Die Aufnahmen zeigen auch, wie beide Männer auf dem Rücken des Riesenfisches stehen und sich wie auf einem Wakeboard vom Boot ziehen lassen.

Die Aufnahmen erschienen Anfang des Monats auf einem venezolanischen Facebook-Account und wurden nach kurzer Zeit wieder gelöscht, wie «sky news» berichtet.

Online waren sie aber lange genug, um weiterverbreitet zu werden. Jetzt beschuldigen Tierschützer die Männer der Tierquälerei. Sie setzten zur eigenen Belustigung die Gesundheit des Ozean-Giganten aufs Spiel, kritisieren die Aktivisten. Denn Walhaie haben einen wichtigen Schutzfilm auf der Haut, den Menschen durch Berührungen zerstören können.

Tierschützer wollen Männer bestrafen

Die Londoner Naturschutzorganisation Marine Conservation postete das Video auf ihrer Facebook-Seite und schrieb: «Das widerspiegelt eine sehr traurige Haltung gegenüber der Natur. Anstatt sich glücklich zu schätzen, diese majestätischen Kreaturen in freier Wildbahn zu sehen, ziehen sie einen solch dummen Stunt ab.»

Die Naturschützer fügen hinzu: «Walhaie sind geschützt. Die Fische stehen auf der roten Liste der gefährdeten Tiere des IUCN (Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen) – diese Jungs sollten angeklagt werden.»

Gleichzeitig rufen sie die Internet-Gemeinschaft auf, ihnen dabei zu helfen, die Männer zu finden: «Bitte helft uns, die Männer für ihre Dummheit und Arroganz zur Rechenschaft zu ziehen.» Mit ihrem Aufruf könnten die Naturschützer Erfolg haben. Denn auch andere Internet-Nutzer empören sich:

«Hier versuchen zwei absolute Idioten, auf einem Walhai zu surfen»

«Öffentliche Ansage: Walhaie sind keine Surfbretter!»

«Diese Idioten nutzen Wale als Wakeboards/Wasserskis. Hört auf, wild lebende Tiere zu belästigen!»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.