Toyota ist General Motors dicht auf den Fersen
Aktualisiert

Toyota ist General Motors dicht auf den Fersen

Die rege Nachfrage in Europa und Nordamerika hat Toyota im letzten Quartal einen Rekordgewinn von 426,8 Mia. Yen (4,5 Mia. Franken) beschert.

Das sind 7,3 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Der Umsatz fiel gleichzeitig mit 6,15 Bio. Yen (63 Mia. Franken) um 15,2 Prozent höher aus. Im Gesamtjahr 2006 produzierte Toyota 9,018 Mio. Fahrzeuge und liegt damit nur knapp hinter General Motors mit 9,18 Mio. Fahrzeugen. Toyota schob sich vor DaimlerChrysler auf den dritten Platz.

Deine Meinung