Starticket: Traditionsanlass geht in die 92. Runde
Aktualisiert

StarticketTraditionsanlass geht in die 92. Runde

Ende Jahr findet die 92. Ausgabe des Spengler Cup in Davos statt. Traditionsgemäss mit dabei ist neben dem Gastgeber Davos das Team Canada und weitere internationale Spitzenteams.

von
Benjamin Stuber

Zwischen dem Stephanstag und Silvester duellieren sich auch dieses Jahr wieder sechs Teams im Davoser Eisstadion im Kampf um die begehrte Trophäe des Spengler Cup. Nebst dem Gastgeber «HC Davos» werden weitere Spitzenteams aus aller Welt den 92. Spengler Cup zu einem Hockey-Spektakel sondergleichen machen. Das «Team Canada» ist wie gewohnt Teil des Duells um die Trophäe und strebt den 16. Spengler Cup Sieg an. Nach 13-jähriger Abwesenheit kehrt auch das russische KHL-Spitzenteam «HK Metallurg Magnitogorsk» zurück. Der tschechische Vizemeister «HC Ocelái Tinec» und die Finnen «KalPa Kuopio Hockey Oy» werden sich dem Kampf um den Titel ebenfalls anschliessen. Abgerundet wird das Teilnehmerfeld durch das deutsche DEL-Team «Thomas Sabo Ice Tigers».

Der Traditionstrainer aus Davos, «Arno Del Curto», wird seinen HCD zum 23. Mal an den Spengler Cup führen. Gemeinsam mit ihm hofft die ganze Schweiz darauf, dass das Team nach 6-jähriger Durststrecke zum Angriff ausholt und sich bis zum letzten Tag des Jahres im Turnier hält.

Tickets für alle elf Partien des Spengler Cups 2018 gibt es bei Starticket im Vorverkauf.

Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern

Deine Meinung