Leihmutter: Trägt Amerikanerin Zwillinge für Ronaldo aus?

Aktualisiert

LeihmutterTrägt Amerikanerin Zwillinge für Ronaldo aus?

Durch Ronaldos Haus in Spanien könnte bald wieder Babygeschrei hallen. Eine Leihmutter aus den USA soll mit Zwillingen schwanger sein.

von
dmo
1 / 3
Wir Cristiano Ronaldo bald wieder Vater?

Wir Cristiano Ronaldo bald wieder Vater?

Keystone/Walter Bieri
Wie die englische Presse berichtet, soll Cristiano jr. Geschwister bekommen.

Wie die englische Presse berichtet, soll Cristiano jr. Geschwister bekommen.

Keystone/Ennio Leanza
Jedoch nicht von Georgina Rodriguez, dem Model an der Seite des Stürmers, sondern von einer Leihmutter aus den USA.

Jedoch nicht von Georgina Rodriguez, dem Model an der Seite des Stürmers, sondern von einer Leihmutter aus den USA.

Keystone/Walter Bieri

Bekommt die Familie Ronaldo bald doppelten Zuwachs? Eine Leihmutter aus den USA, deren Identität natürlich nicht bekannt ist, soll Zwillinge für den Star-Stürmer von Real Madrid austragen. Dies berichtet zumindest der englische Daily Star. So soll eine Quelle aus familiären Kreisen gesagt haben: «Cristiano und seine Familie können es kaum erwarten, die neuen Mitglieder des Klans zu treffen.»

Und wie the Sun wissen will, soll CR7, der zurzeit in einer Beziehung mit Georgina Rodriguez ist, seinen engsten Freunden verraten haben, dass die Zwillinge in seine Villa in Spanien geflogen werden, sobald sie geboren sind. «Er fühle, dass es an der Zeit sei, dass sein Sohn Geschwister bekommt, mit denen er aufwachsen kann», wir die Quelle zitiert.

Schweigegeld

Falls die englische Boulevardpresse recht behält, ist es sehr wahrscheinlich, dass man nie erfahren wird, wer die leibliche Mutter ist. Dies wäre aber nicht wirklich neu. Auch die Identität der Mutter von Cristiano jr. ist nicht bekannt. Gerüchten zufolge soll sie ein One-Night-Stand gewesen sein, der über 12 Millionen Franken gezahlt wurde, damit sie zur Angelegenheit schweigt.

Deine Meinung