Aktualisiert

AppenzellTräume zum Anschauen

Die Künstlerin Margrit Rempfler präsentiert derzeit in der Neumühle im Rinkenbach eine Ausstellung der besonderen Art.

Gezeigt werden Bilder, die die 66-Jährige nach ihren Schlafträumen angefertigt hat. Damit die Betrachter nicht voreingenommen sind, gibt sie den Bildern keine Titel: «Es ist spannend zu erfahren, was die Leute in den Bildern sehen», so Rempfler. Die Ausstellung läuft noch bis am 27. September.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.