Louis Vuitton Cruise Show: Tragen wir 2023 den Gürtel auf der nackten Haut?
Diese Looks der Louis-Vuitton-Show werden gerade im Netz diskutiert.

Diese Looks der Louis-Vuitton-Show werden gerade im Netz diskutiert.

AFP
Publiziert

Louis Vuitton ShowTragen wir bald Gürtel auf nackter Haut?

An der neuesten Show von Louis Vuitton haben die Models ihre Gürtel ohne Hosen an. Das Internet ist vom neuesten Trend alles andere als begeistert.

von
Johanna Senn

Wird 2023 das Jahr, in dem wir uns von der Gürtelschlaufe verabschieden? Geht es nach Louis Vuitton, heisst die Antwort: Ja! An der Show für die Resort-Kollektion 2023 befestigte das französische Modehaus die Gürtel nicht etwa in Schlaufen, sondern gleich direkt an der Taille der Models.

Bei knapp einem Dutzend der Looks inszeniert Kreativchef Nicolas Ghesquière den Gürtel auf der nackten Haut.

«Liebe es!», «Grossartig» und «Sehr, sehr toll», scheint der Grundkonsens im Louis-Vuitton-Universum zu sein. Anders sieht es auf dem Instagram-Account vom Modeblog «Diet Prada» aus.

Was ist eine Resort- oder Cruise-Kollektion?

Carrie Bradshaw lässt grüssen

«Diet Prada» erinnert an das Vorbild des Styles: «Sex And The City»! Dort trug Protagonistin Carrie Bradshaw den Gürtel auf der nackten Taille samt Hemd-Crop-Top und Midi Skirt. «Nicht das Carrie-Bradshaw-Gürtel-Styling …», schreibt der Modeblog mit ironischem Unterton zum Posting. 

«Das gibt ein ‹Nein› von mir», «Was ist das?» und «Wieso müssen wir uns diese Tragödie nochmal antun?», stänkern die User und Userinnen.

«Mir wird unwohl, wenn ich mir nur schon die Bilder davon ansehe. Stell dir vor, du bekommst während des Tages Blähungen und trägst diesen Gürtel!», gibt eine andere Instagram-Nutzerin zu bedenken. 

Nicht alle haben etwas am Look auszusetzen: «Okay, aber ich mag es», kontert ein User. Andere finden die Kritik vom Modeblog zu hart: «Das ist jetzt wirklich pingelig», kommt ein weiterer User zum Schluss.

Übrigens: Die Kostümdesignerin Patricia Field von «Sex And The City» war im Nachhinein gar nicht Fan vom Look, den sie damals für Carrie zusammengestellt hatte. «Als ich es später sah, fand ich den Look einfach nur widerlich. Ich hätte den Gürtel ein bisschen tiefer hängen sollen», so das Fazit der Stylistin.

Was sagst du: Gefällt dir der Look vom Gürtel auf der nackten Haut? Oder ist die Modeindustrie damit meilenweit an der Realität vorbeigeschlittert?

Deine Meinung

31 Kommentare