Eishockey: Trainer Alfred Bohren verlässt Langenthal
Aktualisiert

EishockeyTrainer Alfred Bohren verlässt Langenthal

Alfred Bohren und der NLB-Sechste Langenthal gehen künftig getrennte Wege.

Die Berner werden den Vertrag mit ihrem Trainer, der seit dem 24. November den entlassenen Gary Prior ersetzte, nicht verlängern. Als neuer Geschäftsführer wurde der ehemalige Spieler Gian Kämpf gewählt.

Bohren trainierte in der National League zuvor die SCL Tigers in der NLA (2001-2002) und den EHC Olten (2003-2004). An beiden Orten wurde er zu Beginn der zweiten Saison im Oktober entlassen.

(si)

Deine Meinung