Aktualisiert 11.06.2011 09:33

Fussball

Trainer-Rochaden in der Serie A

Die AS Roma hat Luis Enrique (41) offiziell als neuen Trainer vorgestellt. Der frühere spanische Internationale unterschrieb mit den «Giallorossi» einen Zweijahresvertrag.

Ein Foto aus alten Zeiten - Luis Enrique bei seinem letzten Auftritt im Nou Camp am 16. Mai 2004.

Ein Foto aus alten Zeiten - Luis Enrique bei seinem letzten Auftritt im Nou Camp am 16. Mai 2004.

Luis Enrique betreute vor seinem Wechsel zur AS Roma die zweite Mannschaft von «Barça». In Rom folgt Enrique auf Vincenzo Montella (36), der im Laufe der vergangenen Saison Claudio Ranieri abgelöst hatte. Der italienische Ex-Internationale Montella seinerseits wechselt nun als Nachfolger des Argentiniers Diego Simeone zum Liga-Konkurrenten Catania. Domenico Di Carlo (47), Anfang März bei Absteiger Sampdoria Genua entlassen, kehrt zu Chievo Verona zurück. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.