St. Stephan BE: Traktor überschlug sich – Mann getötet

Aktualisiert

St. Stephan BETraktor überschlug sich – Mann getötet

Bei einem Unfall mit einem Traktor ist am Dienstagvormittag in Ried bei St. Stephan ein Mann getötet worden.

Der tödliche Traktorunfall ereignete sich in Ried bei St. Stephan.

Der tödliche Traktorunfall ereignete sich in Ried bei St. Stephan.

Kein Anbieter/Google Maps

Wie die Kantonspolizei Bern mitteilt, war der Traktor mit einer Ballenpresse auf der Gandlauenenstrasse unterwegs, als er aus noch ungeklärten Gründen von der Strasse abkam. In der Folge

rutschte er einen Abhang hinunter und überschlug sich mehrmals. Dabei wurde der Lenker tödlich verletzt.

«Zur Betreuung der Anwesenden wurde das Care Team des Kantons Bern aufgeboten», schreibt die Polizei. Neben verschiedenen Spezialdiensten der Polizei standen ein Ambulanzteam und die Personenrettung der Feuerwehren Zweisimmen und St. Stephan im Einsatz. Der genaue Unfallhergang wird untersucht. (20 Minuten)

Deine Meinung