Arlesheim BL: Tramtrassee mit Strasse verwechselt
Aktualisiert

Arlesheim BLTramtrassee mit Strasse verwechselt

Dumm gelaufen ist die Autofahrt eines 68-Jährigen am Freitag. Der Lenker hatte in Dornach das Signal «Hindernis links umfahren» missachtet und geriet so auf ein BLT-Tramtrassee.

Das BLT-Tram als Pannenhelfer: Das irregeleitete Auto wird geborgen. Foto: polizei bl

Das BLT-Tram als Pannenhelfer: Das irregeleitete Auto wird geborgen. Foto: polizei bl

Nach rund 300 Metern sanken die Vorderräder jedoch im Schotter ein und die Irrfahrt war zu Ende. Gegenüber der Polizei Basel-Landschaft gab der Fahrer an, er habe gewusst, dass eine Asphaltstrasse kommen werde, wo er das Trassee wieder verlassen könne.

Das Fahrzeug musste in einer aufwendigen Bergungsaktion zum Bahnhof Dornach zurückgezogen werden. Die

Linie 10 war über eine Stunde lang blockiert. (20 Minuten)

Deine Meinung