Aktualisiert 10.10.2005 11:47

Treffen zwischen Scharon und Abbas verschoben

Das für diese Woche geplante Gipfeltreffen zwischen dem israelischen Ministerpräsidenten Ariel Scharon und dem palästinenesischen Präsident Mahmud Abbas ist verschoben worden.

Das teilte der palästinensische Regierungssprecher Nabil Abu Rdeneh am Montag mit. Das Gespräch war für Dienstag ins Auge gefasst worden, der Termin stand jedoch noch nicht endgültig fest. Den Angaben zufolge soll das Gipfeltreffen jetzt Ende des Monats stattfinden. Strittig zwischen beiden Seiten sind vor allem die Überstellung weiterer Städte im Westjordanland unter die Kontrolle der Palästinenser und die Freilassung weiterer Palästinenser aus israelischer Haft. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.