Triemli-Spital: Vier Projekte
Aktualisiert

Triemli-Spital: Vier Projekte

Für den Triemli-Spitalneubau, das grösste Bauprojekt der Stadt Zürich, sind aus 24 eingereichten Projektvorschlägen vier zur Weiterbearbeitung ausgewählt worden.

Im Rennen sind die Firmen Weber + Hofer, Burckhardt + Partner AG, das Atelier WW + Partner AG sowie die Aeschlimann Prêtre Hasler Architekten.

Der Baubeginn ist für 2008 geplant. In die Spitalneu- und Spitalumbauten sollen 422 Millionen Franken investiert werden.

Deine Meinung