Aktualisiert 29.09.2009 18:23

Rüttenen

Trinkwasser ist wieder sauber

Entwarnung für die Einwohner von Rüttenen und Langendorf: Nachdem letzte Woche Gülle ausgeflossen war und tote Fische vom Hofstattbächli in den Galmisbach trieben, zeigen die neusten Proben, dass das Trinkwasser bedenkenlos genossen werden kann.

Bereits der optische Eindruck hatte auf eine Gewässerverschmutzung schliessen lassen. Mit Sofortmassnahmen gelang es nun, den Schaden in Grenzen zu halten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.