Aktualisiert 18.05.2005 20:59

Trisa: Weniger Umsatz, mehr Gewinn

Der Umsatz des Bürstenfabrikanten Trisa ist 2004 gegenüber dem Vorjahr von 166,9 Millionen auf 162,1 Millionen Franken geschrumpft.

Der Gewinn nahm hingegen von 10,8 Millionen auf 11,2 Millionen Franken zu. Wie dem gestern veröffentlichten Jahresbericht zu entnehmen ist, ging der Umsatz sowohl im Inland als auch im Ausland zurück. Der Exportanteil nahm ganz leicht zu – von 56,0 auf 56,6 Prozent.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.