Trotz Hitze: So bleiben Sie beim Autofahren fit
Aktualisiert

Trotz Hitze: So bleiben Sie beim Autofahren fit

Die tropische Hitze dieses Sommers setzt nicht nur den Autofahrern zu, auch die Technik leidet!

• Erstens: Das Auto sommerfit machen. Die Motorkühlung läuft auf Hochtouren, deshalb Wasserstand und Wasserschläuche checken, damit der Motor nicht ins Dampfen gerät. Zudem soll der Druck auf den vier Reifen stimmen, das verhindert Pannen und hilft Benzin und Geld sparen.

• Zweitens: Mittagshitze meiden. Wenn möglich auf Fahrten zwischen 12 und

15 Uhr verzichten, denn die frühen Morgen- und Abendstunden sind meist kühler. Um das Auto etwas runterzukühlen, hilft es, die Fenster und Türen ein paar Minuten zu öffnen und für Durchzug zu sorgen. Beim Losfahren können die Fenster noch kurze Zeit geöffnet bleiben, dann sollten sie geschlossen und die Lüftung auf Umluft gestellt werden.

• Drittens: Kühlung nicht übertreiben. Wer über eine Klimaanlage verfügt, sollte sie nicht auf Kühlschrank-Temperatur stellen. Der Unterschied zur Aussentemperatur sollte laut Experten höchstens sechs Grad Celsius betragen, um Verkühlungen zu vermeiden und Kreislaufbeschwerden vorzubeugen. Zudem sollte der Luftstrom nicht direkt auf den Körper gerichtet sein, ansonsten sind ein steifer Nacken und verspannte Schultern angesagt.

• Trinken, trinken, trinken. Drei Liter oder mehr am Tag sollten es sein, damit der Kreislauf nicht schlappmacht. Am besten Wasser, verdünnte Fruchtsäfte oder Tee. Kaffee nur in kleinen Mengen. Häufige Stopps halten «frisch» und lange Fahrten schafft man in bequemer Kleidung am besten. Wichtig: Sonnencreme mitnehmen, denn UV-Strahlen dringen nicht nur durch ein geöffnetes Schiebedach, sondern auch durch die Scheiben.

• Kinder und Tiere nie im Auto zurücklassen. Kinder sollten auf keinen Fall allein im Auto zurückgelassen werden. Auch ein geöffnetes Fenster reicht nicht, um die Erhitzung durch die Sonneneinstrahlung auszugleichen. Wer ein Kind in einem überhitzten Auto sieht, das weder auf Klopfen an die Scheiben noch auf Zurufe reagiert, sollte schnell handeln und im Notfall die Scheibe einschlagen, um es zu retten.

Deine Meinung