Formel 1: Trulli verlängert Vertrag mit Lotus
Aktualisiert

Formel 1Trulli verlängert Vertrag mit Lotus

Der Formel-1-Rennstall Lotus setzt setzt auch in der nächsten Saison auf den Italiener Jarno Trulli.

Der Italiener Jarno Trulli fährt auch in der kommenden Formel-1-Saison für den Rennstall Lotus.

Die Einigung zwischen dem 37-jährigen Routinier und seinem Arbeitgeber wurde im Vorfeld des Grand Prix von Italien in Monza publik gemacht. Trulli war auf die vergangene Saison zum Team Lotus gestossen.

Der Hobby-Weinbauer mit (Zweit-)Wohnsitz in Pontresina hatte 1997 für Minardi in der Formel 1 debütiert. Den einzigen Sieg feierte er 2004 im Grand Prix von Monaco in einem Renault. (si)

Deine Meinung