US-Präsident: Trump will lieber eine Volkswahl – wirklich?
Publiziert

US-PräsidentTrump will lieber eine Volkswahl – wirklich?

US-Präsident Donald Trump würde den Präsidenten der Vereinigten Staaten gern direkt vom Volk wählen lassen. Ob er seiner Partei damit einen Gefallen täte?

US-Präsident Donald Trump hat sich im Sender Fox News für eine direkte Volkswahl ausgesprochen. (Video: Murat Temel)

Bei der Präsidentschaftswahl 2016 hatte die demokratische Kandidatin Hillary Clinton die Mehrheit der Amerikaner hinter sich. US-Präsident Donald Trump holte beim Volk drei Millionen Stimmen weniger. Als er letzte Woche in der Sendung «Fox and Friends» zugeschaltet wurde, schimpfte der 71-Jährige (neben vielem anderen) dennoch über das Wahlmännergremium. Eine Volksabstimmung sei «viel leichter zu gewinnen», sagte er.

Wirklich? Welche Partei den US-Präsidenten in den letzten Jahren dann gestellt hätte, sehen Sie im Video.

(20 Minuten)

Deine Meinung