22.10.2020 09:42

Tschüss Skinny Jeans – deine Zeit ist vorbei!

Langsam aber sicher neigt sich die Zeit der engen Hosen dem Ende zu. Jetzt kommen die Slouchy Pants.

von
Johanna Senn
22.10.2020

Die Ära, in der wir uns in Skinny Jeans gezwängt haben, ist vielleicht bald vorbei. Darauf deuteten zumindest ein Grossteil der Runway-Looks für Frühling/Sommer 2021 hin. Bei Balenciaga sah man Dad-Jeans, die mit einem dicken Gurt präsentiert wurden. Auch bei Chanel waren die Paperbag-Trousers überall. Also Hosen, die am Bund zusammenlaufen, ähnlich wie eine Papiertüte.

Auch Chloé, Fendi und Louis Vuitton setzten auf XL-Hosen, sogenannte Slouchy Pants. Slouchy lässt sich auf Deutsch wohl am besten mit «latschig» übersetzen. Um das Ganze positiver zu formulieren: Hosen, die uns ein gemütliches Gefühl geben und total bequem sind.

Die grossen Modehäuser haben die oversized-Hosen für Frühling/Sommer 2021 angedacht, das heisst aber nicht, dass wir sie nicht schon jetzt tragen können. Denn jetzt, wo wir alle wieder Zuhause vor dem Rechner sitzen, greifen wir auch gerne zu bequemen Kleidern. Slouchy Pants geben einem das Gefühl von Jogginghose, ohne eine zu tragen. Und seien wir ehrlich: SO bequem waren enge Hosen jetzt auch wieder nicht.

Ginge es nach Tik Tok, so müsste die Skinny Jeans verbrannt und die Asche vergraben werden. Auf der Videoplattform gibt es unzählige Clips, die zeigen, wie man eine Skinny Jeans stylt. (Spoiler Alert: Geht es nach den Teens auf Tik Tok, solltest du deine engen Hosen loswerden und dir eine Baggy-Hosen zulegen.)

Tik Toker Josef Michael beweist gleich auch, dass sich der Trend zur grossen Hose nicht nur an Frauen richtet. (Wir erinnern uns an die Indie-Boys Mitte 2000er.)

Die grossen Hosen sehen wir momentan nicht nur auf dem Runway und auf Tik Tok. So ist beispielsweise Bella Hadid eine der grossen Verfechterinnen der Slouchy Pant. Kaum ein Tag vergeht, an dem sich das Model nicht in einer Hose zeigt, die auch die Backstreet Boys hätten tragen können.

Dabei musst du keine Model-Proportionen haben, damit eine Slouchy Pant gut aussieht. Euphoria-Schauspielerin Barbie Ferreira macht es vor:

Wie stehst du zu Skinny Jeans? Sag es uns in den Kommentaren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
9 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

DerDa

23.10.2020, 21:39

Freude Herrscht. Was man sich da ansehen musste...

Maxa

23.10.2020, 17:53

Ich finde, diese Hose sieht sehr unvorteilhaft aus. Lieber gerade Jeans oder normale Bootcut.

Sodeli

23.10.2020, 16:19

Man soll doch einfach tragen, was einem steht, ungeachtet dessen, was gerade in oder out ist. Wer sich wohl fühlt, sieht automatisch toll aus.