Aktualisiert

Türkei: Doch kein Vogelgrippe-Toter

In der Türkei sind vier Menschen negativ auf eine Infektion mit der Vogelgrippe getestet worden.

Der Tod eines 14-jährigen Jungen, der grippeähnliche Symptome gezeigt habe, sei nicht auf eine Infektion mit dem gefährlich H5N1-Erreger oder einem anderen Vogelgrippe-Virus zurückzuführen, erklärte das Gesundheitsministerium am Montag in Ankara.

Auch die Tests an drei anderen Mitgliedern seiner Familie seien negativ ausgefallen.

Der Junge war am Sonntagabend in einem Krankenhaus in Van im Südosten des Landes gestorben.

(dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.