Türkische Geisel ist wieder frei
Aktualisiert

Türkische Geisel ist wieder frei

Ein türkischer Geschäftsmann ist rund zwei Monate nach seiner Entführung im Irak freigelassen worden.

Er habe die Nacht in einem britischen Stützpunkt verbracht und sei dann nach Bagdad geflogen worden, teilte

das türkische Aussenministerium gestern mit.

Ob für seine Freilassung ein Lösegeld gezahlt wurde, wurde nicht mitgeteilt. Der Reeder hatte sich im Irak um einen Auftrag der Uno zur Bergung von Schiffswracks bemüht.

Deine Meinung