Türkischer Irak-Film schlägt alle Rekorde
Aktualisiert

Türkischer Irak-Film schlägt alle Rekorde

Ein türkischer Film, der mit den Amerikanern «abrechnet», schlägt in der Türkei alle Rekorde.

Der Film «Wolfsschlucht – Irak» lockte in den ersten drei Tagen 1,1 Millionen Zuschauer an. In der mit 13 Mio. Franken teuersten türkischen Kinoproduktion aller Zeiten nimmt ein Türke Rache für die als demütigend empfundene Festnahme türkischer Soldaten durch die US-Armee. Die Festnahme soll sich im Juli 2003 im Nordirak zugetragen haben.

Deine Meinung