Tunnelbrand bei Basel: 22 Bauarbeiter aus Schutzraum gerettet
Aktualisiert

Tunnelbrand bei Basel: 22 Bauarbeiter aus Schutzraum gerettet

Im Katzenbergtunnel auf der Strecke Basel- Freiburg (D) bei Lörrach ist heute Samstag ein Brand ausgebrochen. Das Feuer konnte gelöscht werden. 22 Bauarbeiter mussten aus einer Rettungskabine geborgen werden.

Die Polizeidirektion Lörrach wurde kurz nach 11 Uhr verständigt, dass im Tunnel ein Fahrzeug brenne. 22 Personen hatten sich in eine so genannte Rettungskabine flüchten müssen, schreibt die Polizei. Die Bauarbeiter sind in der nach Mittag aus dem Schutzraum geborgen worden.

Das Feuer konnte nach Angaben der Polizei um 11.40 gelöscht werden. Am Mittag versuchte die Feuerwehr, die Personen im Tunnel zu bergen. Vor dem Tunnel wurden Rettungszelte aufgebaut.

(sda)

Deine Meinung