Aktualisiert 20.04.2007 09:01

Turn-Orgasmus: «Danke, danke, 20 Minuten!»

Die Reaktionen auf unseren Artikel über eine simple Turnübung, die nicht nur für straffe Oberschenkel, sondern auch Orgasmen sorgt, waren zahlreich. Lesen Sie die Erfahrungsberichte!

Gestern berichteten wir über die sogenannte «Einbeinige Hocke», die menshealth.com seinen Lesern empfahl. Sie soll für straffe Oberschenkel sorgen. Das tut sie wohl auch, aber noch viel mehr: Denn laut nypost.com und den Userinnen von 20minuten.ch, beschert die «Einbeinige Hocke» den Frauen gleich noch einen Orgasmus.

Einige Erfahrungsberichte

Sandra Mayer ... Danke, danke, danke 20 Minuten, und ich kam.

Bigi kann ja nicht schaden, es mal auszuprobieren...

zelot eigentlich schade das frau

sich den orgasmus mit treppensteigen erarbeiten muss. männer was ist los mit euch?

wie lang wie lang muss man diese übung machen bis es geht???

Herzschmerz Ich hatte herzschmerz weil mein freund mich verlassen hat, jetzt sind es meine Knie! ;-)

hmmm jawohl, das geht wirklich! Sooo... ich muss wieder! ;-) und rauf und runter und rauf und runt...

Und für alle, bei denen es noch nicht klappt, hier die genau Anleitung von huibui: Immer mit einem Bein. Und soviele Wiederholungen wie möglich. Dann aufs andere Bein wechseln. Funzt ... ;)

Versuchen Sie es selber

Stellen Sie sich auf eine Bank oder eine Kiste, die ca. kniehoch ist.

Dann beginnen Sie mit der Turnübung, die sich «Einbeinige Hocke» nennt: Steigen Sie mit einem Fuss von der Erhöhung runter und stellen Sie den Fuss auf den Boden. Wiederholen Sie diese Übung, bis Sie... ähhm - lassen Sie uns im TalkBack wissen, was passiert ist!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.