TV on the Radio - «Return to Cookie Mountain»: TV on the Radio: Das ist Extrem-Freestyle
Aktualisiert

TV on the Radio - «Return to Cookie Mountain»TV on the Radio: Das ist Extrem-Freestyle

TV on the Radio kehren mit ihrem zweiten Longplayer triumphal auf den bunten Keksberg der Musikstile zurück. Ihr Appetit ist immer noch grenzenlos.

Ein Bissen Soul hier, ein Happen Indie-Rock dort und das Ganze heruntergespült mit einem kräftigen Schluck Elektronik-Milch – das klingt auf dem Papier erst einmal ziemlich scheusslich.

Doch dank dem Feingespür von Sterneköchen, mit der TVOTR ihren süssen Festschmaus gestalten, schmeckt der überraschende Soundmix vom ersten Stück weg und bleibt bis zum Album-Ende ein Hochgenuss.

Vergleiche mit anderen Bands machen hier wenig Sinn, denn die New Yorker kochen nach ihrem eigenen Rezeptbuch, das garantiert noch niemand anderes zu Gesicht bekommen hat.

Klar, wenn Sänger Tunde Adebimpe seine Vorliebe für die Smiths oder Sly and the Family Stone kundtut, dann erkennt man diese Einflüsse. Sie bleiben jedoch ebenso schemenhaft wie diejenigen von Radiohead, vor welchen sich TVOTR mit ihrer Debüt-EP «OK Calculator» augenzwinkernd verbeugt haben.

Tatsache ist: Sucht man nach der Formel, auf welche man die New Yorker reduzieren kann, so stösst man nur auf die Freiheit.

Thomas Nagy

Erscheint am 30.06.2006

Deine Meinung