Twitter macht sich über Kendall Jenners Kochkünste lustig
Publiziert

Gurken-SkandalTwitter macht sich über Kendall Jenners Kochkünste lustig

Der Reality-Star versucht sich in der Küche – und legt dabei eine tragische Performance hin. Auf Twitter gehen nun die Fingerfertigkeiten des Models beim Gurkenschneiden viral.

von
Lorena Wahrenberger
1 / 6
Kendall Jenners Kochkünste werden aktuell auf Twitter thematisiert.

Kendall Jenners Kochkünste werden aktuell auf Twitter thematisiert.

Instagram/kendalljenner
Diese waren Teil einer Szene in der neuesten «The Kardashians»-Episode. 

Diese waren Teil einer Szene in der neuesten «The Kardashians»-Episode. 

Instagram/krisjenner
Während eines Besuchs bei ihrer Mutter, Kris Jenner (66), will sie sich einen Gurken-Snack zubereiten. Dabei schneidet sie das Gemüse auf merkwürdige Art und Weise.

Während eines Besuchs bei ihrer Mutter, Kris Jenner (66), will sie sich einen Gurken-Snack zubereiten. Dabei schneidet sie das Gemüse auf merkwürdige Art und Weise.

Twitter/Kendalljenner

Darum gehts

  • Kendall Jenner geht mit einem ihrer Auftritte in der neuesten «The Kardashians»-Episode auf Twitter viral. 

  • Während eines Besuchs bei ihrer Mutter, Kris Jenner (66), will sie sich in der Küche einen Gurken-Snack zubereiten. 

  • Dabei schneidet sie das Gemüse auf merkwürdige Art und Weise und stellt sich mit dem scharfen Messer auffällig ungeschickt an. 

  • Die Twitter-Community ist schockiert vom tragischen Versuch der 26-Jährigen und witzelt über ihre Performance.  

Ein Ausschnitt aus der aktuellsten «The Kardashian»-Episode geht gerade auf Twitter viral. Als Kendall ihrer Mutter, Kris Jenner (66), in ihrer neuen Villa einen Besuch abstattet, wagt sie sich in die Küche – und macht dabei alles andere als eine gute Figur. Das Publikum zeigt sich schockiert und macht sich auf Twitter über die «Kochkünste» der 26-Jährigen lustig. 

Der Reality-Star will sich eigentlich nur einen kleinen Gurken-Snack zubereiten. Ihre Fingerfertigkeit mit dem Schneiden des Gemüses lässt jedoch zu wünschen übrig. Das erkennt selbst Momagerin Kris und warnt: «Sei vorsichtig, ich habe mich neulich selbst geschnitten!» Kendall gibt zu: «Ich weiss, ich habe selbst ein bisschen Angst.» 

«Hey Chef, würden Sie das für sie schneiden?»

Während sie ungeschickt mit dem scharfen Messer hantiert, fragt sie ihre Mutter beiläufig: «Haben Gurken keine Kerne?» Das Topmodel merkt jedoch selbst, dass sie sich nicht gerade gut schlägt, dreht sich zum Kamerateam um und meint: «Ich bin definitiv keine gute Schneiderin, also zoomt nicht auf mich. Ich bin überhaupt nicht professionell.» Kurz darauf reicht es Kris, die sich um die Finger ihrer Tochter sorgt – und sie ruft: «Hey Chef, würden Sie das für sie schneiden?»

Die Twitter-Community zeigt sich fasziniert und etwas schockiert darüber, wie fremd Kendall die Fertigkeiten in der Küche sind und das Szenario sorgt für heftige Reaktionen. Eine Userin schreibt etwa: «Kendall Jenner beim Versuch eine Gurke zu schneiden ist das Tragischste, das ich je beobachtet habe.»

Ein weiterer Follower meint: «Jedes Mal, wenn du dich so fühlst, als würdest du etwas schlecht machen, schau Kendall dabei zu, wie sie eine Gurke schneidet.»

Andere machen sich über die Bemühungen des Models lustig: «Besessen von Kendall Jenner, die versucht, zu beweisen, dass sie kein verwöhntes, reiches Mädchen ist, indem sie darauf besteht, ihren eigenen Snack zu machen und sich beim Versuch, eine Gurke zu schneiden, fast die Schulter auskugelt.» Immerhin hat sie es probiert!

Ihre Anstrengung bleibt auf jeden Fall in Erinnerung. Eine Userin betont: «Ich werde Kendall Jenners verrückten Versuch, eine Gurke zu schneiden, niemals vergessen.» So wird es wohl vielen da draussen gehen. 

Diskussionen über Reichtum und Erziehung laufen aber auch auf Instagram heiss. «So reich sind sie also», schreibt ein User. Ein anderer antwortet: «Reichtum ist nicht das Problem, das Fehlen des gesunden Menschenverstands ist es.»

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

6 Kommentare