Aktualisiert 02.11.2011 20:48

Luzern

Über 9 Mio Franken für Gemeindefusion

Wenn die Fusion von Sursee, Geuensee, Knutwil und Mauensee
zustande kommt, soll sie vom Kanton Luzern mit 9,25 Millionen Franken unterstützt werden.

Darauf haben sich der Kanton und die Gemeinden geeinigt, wie gestern mitgeteilt wurde. Die vier Gemeinden sollen das Geld zur Deckung fusionsbedingter Reorganisationskosten, zur Finanzierung des Steuerfussausgleichs und zum Abbau der Verschuldung erhalten. Sursee, Geuensee, Knutwil und Mauensee wollen nicht aus finanziellen Gründen, sondern aus strategischen Überlegungen fusionieren. Die Abstimmung ist für den 11. März 2012 vorgesehen. Bei einem Ja soll die Fusion per 1. Januar 2013 vollzogen werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.