Wängi TG: Überfall auf Raststätten-WC
Aktualisiert

Wängi TGÜberfall auf Raststätten-WC

Ein 43-jähriger Mann ist am Dienstag auf der Raststätte Hexentobel an der A1 bei Wängi von einem Unbekannten ausgeraubt worden. Gegen 17 Uhr betrat der Mann die Toi­lette des Rastplatzes.

Darauf wurde er von einem Mann zwischen 20 und 30 Jahren mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe seines Bargeldes gezwungen. Der Täter floh mit einigen hundert Franken. Der 43-Jährige wurde am Unterarm leicht verletzt.

Deine Meinung