Raub in Baden AG: Überfall geklärt - 16-Jähriger geständig
Aktualisiert

Raub in Baden AGÜberfall geklärt - 16-Jähriger geständig

Der Raubüberfall auf zwei Passanten am Montagabend in Baden AG ist vollständig geklärt.

Die Polizei hat einen dritten mutmasslichen Täter verhaftet. Der mutmassliche Haupttäter ist geständig.

Der 16-jährige Schweizer hatte zwei Passanten mit einem Messer bedroht, worauf ihm einer sein Mobiltelefon und Geld gab, wie die Aargauer Kantonspolizei am Freitag mitteilte. Die Polizei konnte kurz darauf zwei Komplizen dingfest machen.

Sie führten die Polizei in Befragungen auf die Spur des Haupttäters. Der 16-Jährige muss sich vor der Jugendanwaltschaft verantworten. Die beiden anderen Männer wurden vom Bezirksamt Baden verzeigt.

(sda)

Deine Meinung