Volleyball: Überraschende Volero-Niederlage in Schaffhausen
Aktualisiert

VolleyballÜberraschende Volero-Niederlage in Schaffhausen

In der NLA der Volleyballerinnen unterlag Volero Zürich in einem Nachtragsspiel bei Kanti Schaffhausen völlig überraschend 0:3.

Der zwar nicht in Bestbesetzung angetretene Favorit fand während der ganzen Spieldauer kein Rezepot gegen die unerwartet starke Gegenwehr.

Die Schaffhauserinnen zeigten allerdings auch keinen Respekt und wussten vor allem mit starken Services zu überzeugen. Auf Seiten von Volero waren auch die wiederholten Versuche, mit Wechseln eine Wende zu erreichen, nicht von Erfolg gekrönt. Kanti dagegen zog vor gut 200 Zuschauern seine untadelige Leistung durch und stand nach 82 Spielminuten zwar als ebenso überraschender wie verdienter Sieger fest. (si)

Deine Meinung