Grosse Fan-Umfrage: Überrascht? – Das ist der beliebteste Eishockey-Club der Schweiz

Publiziert

Grosse Fan-UmfrageÜberrascht? – Das ist der beliebteste Eishockey-Club der Schweiz

Pünktlich auf den Saisonstart haben 20 Minuten und die ZHAW den Eishockey-Fans den Puls gefühlt. Die Ergebnisse dürften durchaus für Erstaunen sorgen.

von
Silvan Haenni
1 / 9
Wie zufrieden sind die Fans mit ihren Clubs?

Wie zufrieden sind die Fans mit ihren Clubs?

Martin Meienberger/freshfocus
Schnitt alles in allem am besten ab: der HC Davos.

Schnitt alles in allem am besten ab: der HC Davos.

Martin Meienberger/freshfocus
Bei Meister Zug ist man grundsätzlich sehr zufrieden.

Bei Meister Zug ist man grundsätzlich sehr zufrieden.

Patrick Straub/freshfocus

Darum gehts

  • Seit vergangener Woche wird in den Schweizer Arenen wieder NL-Eishockey gespielt.

  • Zu diesem Anlass wollten wir von den Fans wissen, wie zufrieden sie mit den Clubs sind.

  • Dabei schneiden die Grossen der Zunft nicht unbedingt gut ab, Kleinere hingegen schon.

Seit vergangener Woche flitzt der Puck wieder über Schweizer Eis. Während die Anhängerinnen und Anhänger des Schweizer Hockeys ab sofort wieder zu Tausenden in die Arenen des Landes pilgern, beantwortet 20 Minuten in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) folgende Frage: Wie zufrieden sind eigentlich die Eishockey-Fans?

Ein Total von 2079 Befragten hat die Performance der Clubs in insgesamt 13 Kategorien in einer Skala von 1-5 bewertet. Dabei kann grundsätzlich von zufriedenen Zuschauerinnen und Zuschauern gesprochen werden: Der Durchschnitt aller Vereine über alle Sparten beträgt nämlich stolze 3,90. Unter den einzelnen Kategorien schnitten die 14 Teams der National League in Sachen Sicherheit am besten ab (4,21). Bei Gastronomie und Service gibt es am meisten Luft nach oben (3,64).

HCD ist Klassenbester

Die schlechteste Bewertung beim Gastro- und Servicenangebot hat Servette (3,16). Allgemein belegen die Genfer mit einem Schnitt von 3,61 ligaübergreifend den letzten Platz. Auch in den Bereichen Digitalisierung (3,35), Sicherheit (3,91) und Stadion (3,24) halten die «Grenats» die Rote Laterne. Ganz dicht dahinter und mit einem Gesamtschnitt von 3,36 reiht sich der HC Lugano ein. Die Tessiner wurden in Sachen Unterhaltung (3,57), Fanartikel (3,75), Fanzusammenarbeit (3,33) und Vereinsmanagement (3,71) am schlechtesten eingestuft.

Am anderen Ende des Spektrums befindet sich der HC Davos (4,11), der vor Rapperswil-Jona (4,06), dem EV Zug (4,03) und den SCL Tigers (4,01) die Liga anführt. «Durch unsere Befragung wird wieder einmal deutlich, dass die Vereine mit dem grössten Budget nicht automatisch auch die zufriedensten Fans haben», kommentiert Dr. Marcel Hüttermann, Dozent an der ZHAW School of Management and Law. 

Fanzufriedenheit könnten Vereine auch ohne grosse Budgets erreichen. «Nämlich, indem sie die Bedürfnisse dessen kennen und sie versuchen zu erfüllen», so Hüttermann, «ein Lob an den HCD und die Lakers.» Was ebenfalls überraschen dürfte: Kein Club wird im Bereich der Vereinsführung besser eingestuft als Aufsteiger Kloten.

1 / 15

Der Meister hat ein Ticketproblem

Und wie sieht es mit den Schwergewichten aus? Meister EVZ erhielt für die meisten Sparten gute Werte zugesprochen. Etwa in Sachen Sicherheit (4,47), Digitalisierung (3,92) und Kommunikation (4,16) sind die Zentralschweizer top. Nur: Das Ticketing beim Titelverteidiger ist das schlechteste der Liga (3,41). «Die Einführung des Dynamic Pricing, also die Anpassung der Ticketpreise je nach Gegner, mag revolutionär gewesen sein», erklärt Hüttermann, «dass die Fans dies allerdings nicht gut aufnehmen, lässt sich an der Bewertung ablesen.

Nur gerade Siebter wurden die ZSC Lions (3,96). Dies dürfte sich aber in der kommenden Saison und dem neuen Zuhause in der Swiss Life Arena ändern. «Die Lions haben grosses Potenzial in den Bereichen Tickets, Gastronomie und Atmosphäre», so Hüttermann. Und: Die Zürcher sind in keiner einzigen Kategorie die Nummer 1 bei den Fans. Ob sie es mit neuem Stadion und Edelkader zumindest sportlich werden? Die Saison wird es zeigen.

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

27 Kommentare