Von Prinz Philipp bis Mirko Nontschew – Um diese Promis haben wir in diesem Jahr getrauert
Publiziert

Von Prinz Philipp bis Mirko NontschewUm diese Promis haben wir in diesem Jahr getrauert

Pandemiebedingt waren Krankheit und Tod leider ein allgegenwärtiges Thema in diesem Jahr. Wir blicken nochmals zurück und gedenken den 2021 verstorbenen Promis.

von
Lara Hofer
1 / 18
Talkshow-Legende Larry King verstarb am 23. Januar 2021 im Alter von 87 Jahren in Los Angeles. 
Der mehrfach ausgezeichnete Moderator hatte sich mit dem Coronavirus infiziert und erlag laut mehreren Medienberichten seiner Infektion. 

Talkshow-Legende Larry King verstarb am 23. Januar 2021 im Alter von 87 Jahren in Los Angeles.
Der mehrfach ausgezeichnete Moderator hatte sich mit dem Coronavirus infiziert und erlag laut mehreren Medienberichten seiner Infektion.

imago images/ZUMA Press
Nur wenige Tage, nachdem Dustin Diamond (44) in ein Spital eingewiesen wurde, erlag der Schauspieler an seinem Krebsleiden. Am 1. Februar soll er im Beisein seines Vaters für immer eingeschlafen sein. Bekanntheit erlangte er bereits in jungen Jahren durch seine Rolle als Screech Powers bei «Saved by the Bell».  

Nur wenige Tage, nachdem Dustin Diamond (44) in ein Spital eingewiesen wurde, erlag der Schauspieler an seinem Krebsleiden. Am 1. Februar soll er im Beisein seines Vaters für immer eingeschlafen sein. Bekanntheit erlangte er bereits in jungen Jahren durch seine Rolle als Screech Powers bei «Saved by the Bell».

imago images/Everett Collection
2012 wurde Kasia Lenhardt durch ihre Teilnahme bei «Germany's Next Topmodel» berühmt. Am 9. Februar starb sie mit nur 25 Jahren. Der Verdacht auf einen Suizid wurde von der Polizei Berlin gegenüber den Medien bestätigt. Das Model hinterlässt einen sechsjährigen Sohn namens Noam. 

2012 wurde Kasia Lenhardt durch ihre Teilnahme bei «Germany's Next Topmodel» berühmt. Am 9. Februar starb sie mit nur 25 Jahren. Der Verdacht auf einen Suizid wurde von der Polizei Berlin gegenüber den Medien bestätigt. Das Model hinterlässt einen sechsjährigen Sohn namens Noam.

imago/Future Image

Darum gehts

  • Auch dieses Jahr ging die eine oder andere berühmte Person von uns.

  • Sei es nun wegen eines Unfalls, einer Krankheit oder des Alters.

  • In der Bildstrecke oben fassen wir zum Ende des Jahres zusammen, welche bekannten Gesichter 2021 verstorben sind.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Suizidgedanken? Oder hast du jemanden durch Suizid verloren?

Hier findest du Hilfe:

Pro Mente Sana, Tel. 0848 800 858

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Angehörige.ch, Beratung und Anlaufstellen

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

4 Kommentare